Aktuelles: HipHop in Berlin

Vor einigen Tagen ist bei Spiegel Online meine Reportage ‚Hip-Hop-Hurra, Berlin!‘ veröffentlicht worden. Sie ist mit wunderbaren Fotos von Rolf G. Wackenberg illustriert und beginnt wie folgt:

Wer Berlin besucht, kommt an Hip-Hop nicht vorbei. Graffitis bedecken großflächig Häuserwände und Mauern, auf der Warschauer Brücke wird bis spät in die Nacht gerappt, während Skateboarder lässig in Richtung Revaler Straße rollen. Im Mauerpark geben sich Beatboxer die Ehre, und Breakdancer haben es ins Konzerthaus am edlen Gendarmenmarkt geschafft. In den Klubs zwischen Prenzlauer Berg und Neukölln lassen die DJs ihre Beats durch die Nacht dröhnen.

Kein Zweifel, 26 Jahre nach der Wiedervereinigung pflegt Berlin seinen Ruf als deutsche Hip-Hop-Hauptstadt. Ob Sprayer, Beatboxer, Breakdancer, Rapper oder DJs – sie alle haben die Stadt bunter gemacht. Auch ihretwegen kommen Jahr für Jahr unzählige Touristen an die Spree…

Die gesamte Reportage kann hier gelesen werden.

Und wer mehr über HipHop in Berlin erfahren will, sollte das kürzlich im Elsengold Verlag erschienene Buch KING KOOL CITY BERLIN kaufen.

Sarah Paulus

.

Text: Sarah Paulus (www.sarahpaulus.de)
Foto: Rolf G. Wackenberg (www.wackenberg.com)

Über Sarah Paulus

Ich bin freie Autorin mit Fokus auf Reportagen und aktuelle Themen rund um Reise, Politik, Menschen und Kultur. Meine Artikel und Reportagen wurden u.a. in der FAZ, der Süddeutschen Zeitung, der Morgenpost, dem Tagesspiegel, der Welt/Welt am Sonntag, bei Spiegel Online sowie in diversen Magazinen veröffentlicht. Sarah Paulus
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s