Aktuelles: Hasta Siempre, Comandante!

Noch zwei Stunden bis Mitternacht. Die kleine Bar La Marquesina in Santa Clara ist gut gefüllt. Rund um die wenigen Tische haben korpulente Senoras mit wuchtigen Busen Platz genommen und schwatzen unablässig auf ihre Begleiter ein. Direkt vor der Toilettentür bringt sich die Band Septeto Los Gimez in Stellung, sieben Musikveteranen, die andernorts im Seniorenheim säßen. Der Bass wird gestimmt, die Tres umgehängt. Der Percussionist begibt sich hinter seine Bongos, Maracas rasseln Bereitschaft. …

Mit diesen Worten beginnt mein Artikel, der heute auf Spiegel Online veröffentlicht wurde, illustriert mit wunderbaren Fotos von Rolf G. Wackenberg. Hintergrund ist der 50. Jahrestag des Songs ‚Hasta Siempre, Comandante!‘, das dem Revolutionsführer und ewigen Sexsymbol Che Guevara nach seinem Abschied von Kuba gewidmet wurde.

Der vollständige Artikel kann hier gelesen werden.

PS: Gemeinsam mit Rolf G. Wackenberg habe ich das Buch ‘Von GOETZEN bis LIEMBA’ geschrieben. Detaillierte Informationen sind hier zu finden.

Liebe Grüsse

Sarah Paulus

Über Sarah Paulus

Ich bin freie Autorin mit Fokus auf Reportagen und aktuelle Themen rund um Reise, Politik, Menschen und Kultur. Meine Artikel und Reportagen wurden u.a. in der FAZ, der Süddeutschen Zeitung, der Morgenpost, dem Tagesspiegel, der Welt/Welt am Sonntag, bei Spiegel Online sowie in diversen Magazinen veröffentlicht. Sarah Paulus
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Kuba, Veröffentlichungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Aktuelles: Hasta Siempre, Comandante!

  1. Florian schreibt:

    Sehr geehrte Frau Paulus,
    das Foto zum Artikel stammt leider nicht aus Santa Clara, sondern aus Cabeza (Provinz Pinar del Rio). Ich kann dies gerne durch eigene Aufnahmen darlegen.

    • Sarah Paulus schreibt:

      Hallo Florian,
      vollkommen richtig beobachtet. Das Foto ‚Hasta Siempre, Comandante‘ wurde mit Blick auf die Verbindung von Song-Titel und Artikel-Überschrift ausgewählt.
      LG, Sarah Paulus

  2. Florian schreibt:

    Stimmt, hier ist ja keine anderslautende Bildunterschrift vorhanden, weshalb Ihnen nichts vorzuwerfen ist😉 Im SPON-Artikel ist das leider anders.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s